Archiv Fachartikel

Wissen und Erfahrungen rund um unsere Themen

SREP-Guidelines der EBA: Grundlage für das deutsche Aufsichtsrecht

Autor: Dr. Konrad Wimmer

Quelle: NEWS 02/2015

 

Die EBA1 hat am 19.12.2014 die Leitlinien zum aufsichtlichen Überprüfungs- und Überwachungsprozess (SREP – Supervisory Review and Evaluation Process), nachfolgend EBA GL abgekürzt, veröffentlicht. Adressaten sind die Aufsichtsbehörden der EUStaaten. Der SREP betrifft vordergründig nur alle unmittelbar von der EZB beaufsichtigten Institute in den 27 EU-Ländern, mittelbar bildet er jedoch auch die Grundlage für das deutsche Aufsichtsrecht und damit die nationale Prüfungspraxis. Die Implementierung ist grundsätzlich zum 1. Januar 2016 vorgesehen (Übergangsfristen werden für quantitative Liquiditäts- und Kapitalanforderungen in Aussicht gestellt).

...


Artikel lesen

ANSPRECHPARTNER

Holger Suerken

Leiter Marketing

+49 (0) 7252 / 9350 - 239

SUCHE

Sparkassen-Finanzgruppe

Unsere Lösungen für Sie

mehr erfahren