Archiv Fachartikel

Wissen und Erfahrungen rund um unsere Themen

Einführung von bankplanung.punkt bei der Sparkasse Mittelholstein AG

Autor: Sven Henke

Quelle: NEWS 02/2017

 

Vielschichtige Wirkungszusammenhänge und die Aggregation heterogener Datenquellen macht den jährlichen Gesamt - bankplanungsprozess für Institute zu einer Herausforderung. Strategische, betriebswirtschaftliche und aufsichtsrechtliche Nebenbedingungen sind im Rahmen der Gesamtbankplanung zwingend einzuhalten. Mit einem die Komplexität reduzierenden Planungsprozess soll das transparente Zusammenspiel von Gesamtbank, Geschäftsfeld, Vertrieb und Kennzahlen erreicht werden. Die Sparkasse Mittelholstein AG hat sich in diesem Zusammenhang für die Lösung bankplanung.punkt und ein gemeinsames Umsetzungsprojekt entschieden.

...


Artikel lesen

Kernbestandteile einer kontinuierlichen Delivery Pipeline - Gemeinsam: schneller, besser, sicherer!

Autor: Erik Benedetto

Quelle: NEWS 02/2017

 

Nachdem in der NEWS 01/2017 der Konflikt zwischen Softwareentwicklung und Betrieb sowie Lösungsmöglichkeiten dieses relevanten Themas untersucht wurden, legt dieser Artikel den Fokus auf die Begriffe DevOps, Continuous Integration, Continuous Delivery und Continuous Deployment und die Bausteine einer kontinuierlichen Delivery Pipeline.

 

...


Artikel lesen

Die ewige Suche nach mehr Ertrag – oder: Jede Idee braucht ihre Zeit

Autor: Dennis Bayer

Quelle: NEWS 01/2017

 

In Zeiten hoher Liquiditätsspreads sind Kundengelder in Form von Sicht- und Spareinlagen für Banken eine nicht zu unterschätzende Ertrags- und Refinanzierungsquelle. Um diese Gelder gewinnbringend zu nutzen, ist eine Abbildungsmethodik notwendig, die das variable Geschäft transparent und konsistent in die Zinsbuchsteuerung integriert. In diesem Beitrag stellen wir – aufbauend auf der Methode der gleitenden Durchschnitte und Erkenntnissen aus der Portfoliooptimierung – das Modell der risikoadjustierten Margenoptimierung vor. Außerdem zeigen wir auf, wie ein optimales Mischungsverhältnis bestimmt werden kann, das überproportional mehr Ertragschancen im Vergleich zum Risiko ermöglicht.

...


Artikel lesen

DevOps: Survival-Training für die Finanzbranche

Autor: Erik Benedetto

Quelle: NEWS 01/2017

 

Der Zwang zur Optimierung der Delivery Pipeline als Auswirkung der digitalen Transformation

Software wird heute zumeist agil entwickelt. Was noch vor wenigen Jahren als neue Vorgehensweise galt, ist heute ein De-facto-Standard in allen Branchen und für alle Unternehmensgrößen. Der Wunsch nach Geschwindigkeit, nach schnellen Ergebnissen in kurzen Sprints hat es ermöglicht, dass innerhalb eines kurzen Zeitraums agile Methoden die Softwareentwicklung substanziell verändert haben. Seit einiger Zeit geistert nun ein Begriff durch die Fachliteratur, der das Potenzial hat, die gesamte Prozesskette zu verändern – und zwar inhaltlich, strukturell und technisch: DevOps.

...


Artikel lesen

BI-Architekturen der Zukunft - Teil I: (Near-)Realtime und Analytic Excellence

Autoren: Rita Henning, Mathis Manz

Quelle: NEWS 01/2017

 

Risikoreports erhalten Sie täglich im Batchbetrieb. Reicht Ihnen das? Denn: Die Zukunft sieht anders aus, die Welt verändert sich im Sekundentakt: Hier übernehmen Terroristen die Kontrolle über ein Ölfeld, dort wird Land X im Rating abgestuft und
wie lange hält die Immobilienblase noch? Glücklich, wer dabei den Überblick behält.

...


Artikel lesen

ANSPRECHPARTNER

Andrea Späth

Leiterin Marketing

+49 (0) 7252 / 9350 - 222

SUCHE

Sparkassen-Finanzgruppe

Unsere Lösungen für Sie

mehr erfahren