Archiv Fachartikel

Wissen und Erfahrungen rund um unsere Themen

IRRBB: Wie die Pflicht zur Chance wird

Autor: Rainer Alfes

Quelle: NEWS 01/2017

 

Nach einem längeren Zeitraum, in dem das Zinsänderungsrisiko im Anlagebuch in den Initiativen der Aufsicht hinter anderen Themen eher in zweiter Reihe stand, ist diese Risikoart in den letzten Jahren wieder ins Zentrum aufsichtsrechtlicher Vorgaben und Veröffentlichungen gerückt.

Der vorliegende Artikel beleuchtet die wesentlichen aktuellen Veröffentlichungen der Aufsicht zu IRRBB. Er zeigt, dass die Banken und Sparkassen sich gezielt und abhängig vom Geschäftsmodell mit einigen ausgewählten Aspekten des Zinsänderungsrisikos befassen sollten, um das eigene Risikomanagement an den internationalen Anforderungen auszurichten. Die von den IRRBB-Papieren geforderte größere Transparenz und Konsistenz der Methoden und Ergebnisse macht die Anforderungen zu einer Chance für die Banksteuerung.

...


Artikel lesen

Liquiditätsmanagement

Autoren: Bernd Freitag (Naspa), Christian Mannberger (Naspa), Klaus Stechmeyer-Emden

Quelle: NEWS 01/2017

 

Die Nassauische Sparkasse (Naspa) ist mit msgGillardon seit Anfang 2016 zu verschiedenen Themenfeldern in einem umfangreichen Projekt engagiert. In dieser Ausgabe und in nachfolgenden Ausgaben der NEWS berichten wir über die Zielsetzung, das Vorgehen und die Erkenntnisse aus dem Projekt. Im ersten Teil stehen die Motivation und Zielsetzung sowie eine Skizze der bisherigen Entwicklung im Fokus.

...


Artikel lesen

Banking in digital bewegenden Zeiten: Aufbruch in die Zukunft – Banken im Digital-Check

Autor: Holger Suerken

Quelle: NEWS 01/2017

 

Die Digitalisierung hält Banken und Sparkassen auf Trab. Sie ist Herausforderung und gleichzeitig Chance. Die Mehrheit der Institute sucht noch nach ihrer digitalen Positionierung und dem richtigen Transformationsansatz. Die „banking insight“-Studie zur Digitalisierung liefert einen Realitätscheck.

...


Artikel lesen

Geschäftsfeldplanung: Ein zentraler Bestandteil der Gesamthausplanung

Autoren: Alexander Kregiel, Dr. Sven Heumann

Quelle: NEWS 01/2017

 

Die Frage nach dem Erfolg je Geschäftsfeld ist präsenter denn je. Spätestens seit dem aufsichtsrechtlichen Prüfungs- und Überwachungsprozess (Supervisory Review and Evaluation Process – SREP), und den darin begründeten Anforderungen an eine aussagefähige Geschäftsmodellanalyse, steht die Antwort – sowohl im Ist als auch im Plan – im Mittelpunkt gesamtbankbezogener Überlegungen, wobei häufig bereits die Beantwortung der Frage im Ist für die Institute eine Herausforderung darstellt. Nicht weniger groß ist sie, wenn es um die Ermittlung der Planergebnisse je Geschäftsfeld in der Zukunft in den Banken und Sparkassen geht.

...


Artikel lesen

Einführung des Kapitalplanungstools - Praxisbericht aus der Sparkasse Rhein-Haardt

Autoren: Alexander Kregiel, Dr. Sven Heumann, Michael Hoffmann und Frank Marschke (Sparkasse Rhein-Haardt)

Quelle: NEWS 01/2017

 

Die anhaltende Niedrigzinsphase sowie weiter steigende Anforderungen an die Kapitalsituation bei deutschen weniger bedeutenden Instituten (Less Significant Institutions – LSI) im Zuge des aufsichtsrechtlichen Prüfungs- und Überwachungsprozesses – SREP – sorgen dafür, dass die Kapitalplanung weiter im Fokus steht.

...


Artikel lesen

ANSPRECHPARTNER

Andrea Späth

Leiterin Marketing

+49 (0) 7252 / 9350 - 222

SUCHE

Sparkassen-Finanzgruppe

Unsere Lösungen für Sie

mehr erfahren