News

Aktuelle Informationen aus unserem Haus

Unternehmensgruppe msg startet Einstellungsoffensive

Für das Jahr 2016 hat sich die Unternehmensgruppe msg viel vorgenommen. Mit dem Programm "Win 1.000" sollen gruppenweit 1.000 neue Mitarbeiter gewonnen und der Umsatz deutlich gesteigert werden. Getrieben werden die Wachstumspläne durch die steigende Digitalisierung.

Auch msgGillardon plant eine deutliche Steigerung der Mitarbeiterzahlen. Chancen bieten sich für Kandidatinnen und Kandidaten aller Karrierelevel, sowohl im Bereich Entwicklung als auch in den Bereichen Consulting und Projektmanagement.

Ein wichtiger Schritt in dieser Planung war der Beginn des jährlichen Traineeprogramms Professional Start am 4. April 2016. msgGillardon begrüßte 15 Trainees, die nun in den nächsten 18 Monaten das Unternehmen und die verschiedenen Standorte kennenlernen, ein intensives Schulungsprogramm durchlaufen, in Projekten mitarbeiten und damit optimal auf ihren Job vorbereitet werden: je nach gewähltem Schwerpunkt in der Beratung von Banken oder dem Software Engineering.

„Unser Traineeprogramm Professional Start ist seit fünf Jahren fester Bestandteil unseres Ausbildungs- und Rekrutierungsprogramms und kommt bei Hochschulabsolventen sehr gut an.“, erläutert Mirela Cordua, Standortleiterin Bretten. „Das liegt auch daran, dass wir großen Wert auf Fairness legen. Bei msgGillardon bekommt jeder Trainee von Anfang einen unbefristeten Vertrag und ein angemessenes Gehalt.“, so Cordua weiter.

Mit dem Traineeprogramm möchte msgGillardon talentierte Nachwuchskräfte gewinnen, ausbilden und durch spannende Projekte und Perspektiven nachhaltig an  das Unternehmen binden.

msgGillardon bietet beste Karriere- und Weiterbildungmöglichkeiten

msgGillardon hat seinen Mitarbeitern in puncto Karriere und Weiterbildung richtig viel zu bieten. Zu diesem Ergebnis kommt ein aktuelles Ranking des Arbeitgeber-Bewertungsportals Kununu in Zusammenarbeit mit dem Finanzanlagemagazin DAS INVESTMENT.

Ausgewertet wurden die Mitarbeiterbewertungen zu den Punkten Karriere und Weiterbildung bei deutschen Finanzarbeitgebern. msgGillardon hat in diesem Ranking den 12. Platz belegt und positioniert sich damit noch vor Branchengrößen wie W&W, der Deutschen Börse und Allianz Deutschland. „Diese Platzierung ist für uns ein toller Erfolg", freut sich Dr. Stephan Frohnhoff, Vorstandsvorsitzender von msgGillardon, über das gute Abschneiden, "denn es ist uns wichtig, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit gezielten Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen dabei zu unterstützen, ihr Potenzial zu nutzen und sich bestmöglich weiterzuentwickeln."

Hier geht’s zum kompletten Ranking.

Neues Jahr - aktuelle msgGillardon NEWS

Die erste Ausgabe der msgGillardon NEWS 2016 ist erschienen. Dieses Mal mit dem Schwerpunktthema „Banking – stabil und zukunftssicher“.

Aus unterschiedlichen Perspektiven beschäftigen sich unsere Autoren unter anderem mit den anstehenden Regularien für Zinsänderungsrisiken im Anlagebuch, oder mit einer verbesserten Zinsrisikoberechnung durch die Berücksichtigung von Zinsvolatilitäten. Sie stellen eine Lösung vor, mit der Banken sowohl aufsichtsrechtlichen Standards genügen als auch bankintern den vollen Nutzen aus Stresstests ziehen können. Außerdem können Sie sich umfassend über die neue Wohnimmobilienkreditrichtlinie, den Einsatz agiler Vorgehensmodelle in der Projektsteuerung und viele weitere aktuelle und interessante Themen informieren.

 

zur NEWS 01/2016

ANSPRECHPARTNER

Holger Suerken

Leiter Marketing

+49 (0) 7252 / 9350 - 239

SUCHE

Sparkassen-Finanzgruppe

Unsere Lösungen für Sie

mehr erfahren